TOP CUT collect

Top Cut collect

Feldhygiene nachhaltig verbessern

Der Unkrautsammler TOP CUT COLLECT ist ein Verfahren für die mechanische Unkrautkontrolle bei Resistenzproblemen oder chemiefreien Ackerbaustrategien.

Ungräser und Unkräuter, die höher als der Bestand wachsen, werden von einem horizontalen Messer präzise über der Bestandsoberkante abgeschnitten. Durch das Zusammenführen, Sammeln und Abführen der Unkrautsamen wird die Feldhygiene verbessert.

Die Lösung gegen (resistente) Unkräuter

Praxisversuche belegen, dass der Unkrautsamenvorrat im Boden nachhaltig reduziert wird und resistente Unkräuter effektiv und langfristig bekämpft werden können.

Schneiden und Sammeln

Das Schnittsystem mit Doppelmesserbalken und helixförmiger Spezialhaspel arbeitet schonend, ohne Unkrautsamen auszureiben.
Das Schnittsystem mit Doppelmesserbalken und helixförmiger Spezialhaspel arbeitet schonend, ohne Unkrautsamen auszureiben.
Der Unkrautsammler ist in 9, 12 und 18 m Arbeitsbreite erhältlich.
Der Unkrautsammler ist in 9, 12 und 18 m Arbeitsbreite erhältlich.
Über ein System aus Förderbändern und einem Sammelbehälter mit Hochentleerung werden Unkrautsamen der Fläche entzogen.
Über ein System aus Förderbändern und einem Sammelbehälter mit Hochentleerung werden Unkrautsamen der Fläche entzogen.
Für den Straßentransport ist das Gestänge hydraulisch klappbar.
Für den Straßentransport ist das Gestänge hydraulisch klappbar.